Weltkindertag 2016 in der Unterneustadt

Am 20. September war Weltkindertag. Mittlerweile ist es schon gute Tradition, dass der Kasseler Jugendring gemeinsam mit anderen Akteur*innen ein großes Spielfest für Kasseler Kinder organisiert.

In diesem Jahr fand der Weltkindertag unter dem Motto „Mein Platz! Dein  Platz! Unser Platz ! Kindern ein Zuhause geben“  auf dem Schulhof der Unterneustädter Schule statt. Rund 400 Kinder nutzen die unterschiedlichen Angebote und haben ausgiebig gebastelt, gespielt und getobt.

Zur Eröffnung wurden Dezernentin Anne Janz (in Vertretung für Oberbürgermeister Bertram Hilgen) und der Ortsvorsteher der Unterneustadt, Joachim Schleißing, mit selbstgemachten „Hallo, herzlich Willkommen“-Schildern  in verschiedenen Sprachen begrüßt. Beide freuten sich über die mehrsprachige Begrüßung, denn eine gelungene Willkommenskultur beginnt im Kleinen und ganz konkret auch vor Ort  im eigenen Stadtteil.

Das Thema Kinderrechte steht beim Weltkindertag im Vordergrund und so wurde mit dem diesjährigen Motto darauf aufmerksam gemacht, dass alle Kinder – insbesondere Kinder auf der Flucht- ein Recht auf ein sicheres Zuhause haben.

Wir bedanken uns bei unseren langjährigen Sponsoren, der Markthalle Kassel und dem Brotgarten Tegtmeyer e.K. für die tolle Unterstützung!

Email this to someoneShare on Facebook5Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0
Kontaktadresse
Kasseler Jugendring e.V.
Mühlengasse 1
34125 Kassel

Tel: 0561 - 57 39 98
Fax: 0561 - 57 39 99
Wir bei Facebook

Wir bei Twitter

Follow Me on Twitter