„Der bunteste Jahrmarkt der Politik, den die Welt je gesehen hat!“

jhrmrt_Postkarte— ein außerschulischer Lernort zur Bundestagswahl 2017 —

Gemeinsam mit jungen Menschen wird ein temporärer außerschulischer Lernort der politischen Bildung geschaffen: Auf dem „buntesten Jahrmarkt der Politik, den die Welt je gesehen hat!” können sich Erstwähler*innen in kreativer Art und Weise mit den (politischen) Themen beschäftigen, die sie wirklich interessieren, Forderungen und Statements an Bundespolitiker*innen ausarbeiten und diese anschließend mit Kandidat*innen ihres Wahlkreises diskutieren.

Den außerschulischen Lernort werden vom 12.-14.September über 250 Schüler*innen besuchen und anschließend bei der

öffentlichen Abschlussveranstaltung

am 15.September 2017 von 17.00 bis 19.00 Uhr

gemeinsam ihre Ergebnisse und Erarbeitungen mit den Direktkandidat*innen des Wahlkreises diskutieren.

Wenn also auch Sie Lust haben, ihre eigene Wahlwerbung zu konzipieren, eine eigens für den Jahrmarkt konzipierte Verschwörungstheorie kennenzulernen oder mit jungen Menschen über ihre politischen Interessen ins Gespräch zu kommen, dann laden wir Sie herzlich zu unserer Wahlplakat-O-Mat-Station, dem Chemtrail-Zuckerwattestand und der Diskussionsrunde auf dem buntesten Jahrmarkt der Politik ins Studio Lev ein. Im Anschluss an das offizielle Programm wird der Jahrmarkt mit DJ und Kaltgetränke  bis 21 Uhr weitergefeiert.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Konzept-Video, auf facebook oder auf dieser Postkarten-Einladung.

Email this to someoneShare on Facebook0Share on Google+0Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn0
Kontaktadresse
Kasseler Jugendring e.V.
Mühlengasse 1
34125 Kassel

Tel: 0561 - 57 39 98
Fax: 0561 - 57 39 99
Wir bei Facebook

Wir bei Twitter

Follow Me on Twitter